Beim Joggen hatte ich plötzlich einen Bibelvers in meinen Gedanken und ich mußte gleich an dich denken Hans Peter.

Es ging mir wie den Emmaus- Jüngern in Lukas 24,32, wo sie zueinander sprachen:
Brannte nicht unser Herz in uns, als er mit uns redete auf dem Weg, und als er uns die Schriften öffnete? Mir brannte wirklich oft das Herz wenn ich deinen Predigten zuhörte oder mit dir zusammen war. Ich sah Jesus durch dich hindurchscheinen.Ich habe dich erlebt als einen genialen Leiter am Tauernhof, als liebenden Familienvater, als fairen und inspirierenden Kollegen, als herausfordernden Sportskameraden, als geistlichen Lehrer und nicht zuletzt als einen sehr guten Freund. Du warst authentisch und echt und du hast das gelebt, was du verkündigt und gelehrt hast.Ich vermisse dich, Hans Peter.

Hier findet ihr einige Predigten von Hans Peter Royer, die mein Leben geprägt haben.

Frühstückspension Waldschlössl von Hanelore Royer.